Corona in Sachsen - was läuft da gerade schief?

  • Ich denke, dass das eher durch die Grenznähe kommt. Tschechien und Polen hatten hohe Coronazahlen und viele Tschechen pendeln zum Arbeiten nach Deutschland rüber. Und die Deutschen fahren nach Polen, um dort billig einzukaufen.


    Aber die Landeier feiern auch gerne, getarnt als "Freiwillige Feuerwehr". Kann auch sein, dass das die Superspreader-Events waren.


    :-prost:

    "Bürokraten bekämpft man am besten, indem man ihre Vorschriften genau befolgt."

  • Wieso schief? Läuft doch super. Straßenmusiker spielen ohne Maske in der Grimmaschen Straße, Krankschreibung per Telefon ist bis Ende März möglich und das statistische Bundesamt hat meine Anfrage, wieviel Tote es am 02.12.2019 gab, nicht automatisch abgewiesen.

    "We are made out of such stuff as dreams, and our little life is rounded by a dream."
    -William Shakespeare-

  • Vielleicht wurde der ländlichen Bevölkerung mit gewissen Vorurteilen doch Unrecht getan:


    Sehr lesenswert!

    Eine plausible Erklärung für den Corona-Hotspot Sachsen

    Zitat

    Der wesentliche Grund für die hohen Werte lässt sich schnell finden. Und es handelt sich um eine echte Kausalität. Im Oktober verhängte die tschechische Regierung einen harten Lockdown über das Land, weil die Infektionszahlen des in der ersten Welle nur gering betroffenen Landes im Herbst extrem nach oben gegangen waren....


    ....Folglich begaben sich viele Tschechen in die sächsischen Grenzregionen, um einzukaufen und Gaststätten zu besuchen – bis zum 16. November. Erst ab 17. November schränkte Sachsens Regierung den kleinen Grenzverkehr ein,....


    Und es scheint tatsächlich so zu sein, dass es viele Pendler aus Tschechien gibt, die im medizinischen Bereich in Sachsen tätig sind.

  • Vielleicht wurde der ländlichen Bevölkerung mit gewissen Vorurteilen doch Unrecht getan:


    Sehr lesenswert!

    Eine plausible Erklärung für den Corona-Hotspot Sachsen


    Und es scheint tatsächlich so zu sein, dass es viele Pendler aus Tschechien gibt, die im medizinischen Bereich in Sachsen tätig sind.


    Hab ich doch gesagt!


    Könnte auch sein, dass sich in den anderen Bundesländern schon eine gewisse Herdenimmunität im Frühjahr heraus gebildet hat. Sachsen hatte damals weniger Fälle, wodurch die Sachsen jetzt anfälliger sind und einfach nur das Frühjahr nachholen.

    "Bürokraten bekämpft man am besten, indem man ihre Vorschriften genau befolgt."

  • Deswegen wird der mutierte Virus nicht aus Großbritannien hereingelassen sondern nur aus Italien. - Das wird ein Hot Spot Feuerwerk!!!

    "We are made out of such stuff as dreams, and our little life is rounded by a dream."
    -William Shakespeare-

  • Deswegen wird der mutierte Virus nicht aus Großbritannien hereingelassen sondern nur aus Italien. - Das wird ein Hot Spot Feuerwerk!!!

    Wird es nicht, denn Feuerwerk ist verboten. :baeh2:

    "Bürokraten bekämpft man am besten, indem man ihre Vorschriften genau befolgt."

  • Alles nur eine Frage der Länge der Zündschnur. :evil:

    "We are made out of such stuff as dreams, and our little life is rounded by a dream."
    -William Shakespeare-

  • Was kann man eigentlich noch glauben?


    Spiegel Online:

    Wenn die Toten warten müssen

    Zitat

    Nur in Zwickau und Bautzen, beide ebenfalls in Sachsen, waren es noch mehr. Die Intensivstationen laufen über, es gibt nicht mehr genug Beatmungsgeräte und Pflegekräfte, Patienten müssen verlegt werden. Nun wird selbst der Platz für die Gestorbenen knapp. Krankenhäuser müssen die Kühlhallen erweitern, die Krematorien arbeiten im Akkord. Die Region weiß kaum noch, wohin mit den ganzen Toten.


    Westsächsische Zeitung:

    Überbelastung im Bestattungswesen offenbar erfunden

    Zitat

    So weiß man weder im Krematorium am Zwickauer Hauptfriedhof noch beim Friedhofspersonal irgend etwas von einer Ausnahmesituation.

  • Sachsen hat vor zwei Tagen mit Impfungen begonnen. In Israel wurden in den letzten 3 Wochen bereits 20% der Bevölkerung geimpft.


    Vielleicht haben wir es in Sachsen einfach nur mit einem kompletten Regierungsversagen zu tun?

    "Bürokraten bekämpft man am besten, indem man ihre Vorschriften genau befolgt."

  • Wir kennen das ja: Niemand hat die Abschicht, eine Mauer zu errichten!

    "We are made out of such stuff as dreams, and our little life is rounded by a dream."
    -William Shakespeare-