• Nachfolgend sehen Sie einen echten Nazi. Bis vor wenigen Jahren hat man die Bezeichnung „Rechter“ und „Nazi“ für genau solche Gestalten verwendet und das zu Recht.


    Linke, Grüne und viele Journalisten (eigentlich das Gleiche) haben es inzwischen geschafft, jeden Andersdenkenden mit solchen Gestalten gleichzusetzen. Und weil keiner mit solchen Gestalten gleichgesetzt werden möchte, halten alle nur noch den Mund. Ein perfekter Einschüchterungsapparat, den erstmals ein Österreicher 1933 in Deutschland eingeführt hat. Deutsche Folklore wird eben auch in linken und grünen Kreisen gepflegt. Die einen treten brutal zu, die anderen arbeiten subtiler. Im Geiste sind sie sich aber durchaus ähnlich!


    (Video ersetzt, da ursprüngliches Video gelöscht wurde)


  • Nachfolgend sehen Sie echte Faschisten (falls noch nicht von YouTube gelöscht).


    Wer vor solchen Leuten warnt, wird seit Jahren von Linken und Grünen als „Nazi“, „Rassist“ oder „Faschist“ beschimpft. Man beschimpft die Warner als „Faschisten“, um echte Faschisten zu schützen. Wie krank ist dieses Land eigentlich?


    Offener Judenhasse in Gelsenkirchen vor einer Synagoge: