Grüner kauft 2 Atomkraftwerke

  • Unser grüner Wirtschaftsminister, der nette Herr Habeck, hat heute 2 Atomkraftwerke in Schweden gekauft und unter anderem noch zwei Kohlekraftwerke in Russland:

    Uniper | Unsere Energiequellen

    Seit Jahren erzählen uns die grünen Schwurbler und Physik-Leugner, Deutschland könnte sich mit Wind und Sonne bereits selbst versorgen. Jetzt müssen sie sogar Energiekonzerne mit diversen Kohlekraftwerken und Atomkraftwerken durch Kauf retten, damit nicht alles zusammen bricht. Die Realität kann ziemlich brutal zu Kinderbuchautoren sein.

  • Das Kartenhaus bricht immer mehr zusammen. Zwar werden wir die Grünen am Ende los sein, aber bis dahin wird es uns sehr viel Geld kosten.

    "Bürokraten bekämpft man am besten, indem man ihre Vorschriften genau befolgt."