Lichtfest Leipzig 2019

Mit dem Lichtfest Leipzig erinnert die Stadt Leipzig seit 2009 an die so genannte "Friedliche Revolution" im Jahr 1989. Seit einigen Jahren gerät das Lichtfest jedoch immer mehr in die Kritik, da es von einer städtischen Marketing GmbH organisiert wird und damit Teil des Stadtmarketings ist. Außerdem sind die Initiatoren und Teile der Organisatoren gebürtig im damaligen Westdeutschland, wodurch der Vorwurf der "Geschichtsverfälschung" im Raum steht.


Exemplarisch für die Denkweise der Veranstalter ist der Streit um die Domain Lichtfest-Leipzig.de, welche nicht den Veranstaltern des Lichtfestes gehört. Initiator des Lichtfestes ist laut Eigenaussage der amtierende Leipziger Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD), geboren in Siegen (Westdeutschland).

Zensurversuch

Unter der Internetadresse "Lichtfest-Leipzig.de" wurden im Jahr 2015 die Skandale der Leipziger Stadtverwaltung bzw. städtischer Unternehmen seit 1990 aufgelistet (Achtung: nicht für Wischtelefone optimiert). Hierzu muß man wissen, daß die SPD seit 1990 in Leipzig regiert und viele städtische Posten mit Mitgliedern der SPD besetzt sind. Die Skandale der Stadt Leipzig unter Führung der SPD brachten den Leipzigern hunderte Millionen Euro an Schulden ein. Trauriger Höhepunkt der Skandale war der Tod eines Kindes, daß in Leipzig elend neben seiner drogentoten Mutter verdurstete.


Kritik an diesen Skandalen war offenbar nicht erwünscht, so daß man 2016 per Anwalt einen Zensurversuch unternahm. Mit diesem Zensurversuch haben die Veranstalter gezeigt, auf wessen Seite sie 1989 tatsächlich gestanden hätten. Wir erinnern uns, gegen Zensur gingen die Leipziger 1989 auf die Straße.


Insofern muß jeder für sich selbst entscheiden, ob er am Lichtfest teilnehmen möchte und wen er damit unterstützt.








Datum des Lichtfest Leipzig

Mittwoch, 09.10.2019 19 Uhr

Ort des Lichtfest Leipzig

Eröffnung: 19 Uhr auf dem Augustusplatz


Danach laufen die Teilnehmer um den Innenstadtring, entlang der historischen Demonstrationstrecke.

Programm

Das ausführliche Programm finden Sie hier


Geplant sind im Zeitraum vom 04.09. - 09.10.2019 diverse künstlerische Projekte, die als "Lichträume" bezeichnet werden.

Veranstalter

Leipzig Tourismus und Marketing GmbH

Augustusplatz 9

D-04109 Leipzig






Copyrightnachweis Bilder:


© Dmitriy Syechin - Fotolia.com, © ki33 - Fotolia.com, © ullrich - Fotolia.com, © bluedesign - Fotolia.com